Traumhaft schöner Schnee

Jetzt im März ist es ideal für einen schönen Winterspaziergang auf der Höhe. Vom Sonnenhof in Grän bis zum Neunerköpfle in Tannheim sind es nur wenige Minuten mit dem Auto oder dem Bus. Wer lieber spaziert, ist in ca. 30 min. an der Talstation. Mit der Gondel geht es nach oben und direkt an der Bergstation startet der einstündige Rundwanderweg zum größten Gipfelbuch der Alpen. Wir haben unseren Familienausflug sehr genossen. Und: keine Wanderung ohne Einkehr.... abschließend gab es in der Gundhütte Kaspressknödelsuppe und Kaiserschmarrn.

Das Tannheimer Tal Mitte März 2016 - besser gehts nicht

Mama, Papa und Luis auf dem Neunerköpfle. Ein kleiner Stopp bei den Paragleitern.