Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
Hotel Sonnenhof
|
Home > Privatfüllungen
Hotel Sonnenhof
15.09.2021
Unsere drei Privatfüllungen
lumachelle, solenn, fulminant

Endlich ist es soweit: Wir dürfen Ihnen unsere drei Privatfüllungen vorstellen – lumachelle, solenn und fulminant. Viel Spaß beim Probieren!

Ein billiger Hauswein kommt bei uns nicht auf den Tisch. Die drei Sonnenhof-Weine sind Privatfüllungen von Bio- bzw. Demeter-Weingütern aus Österreich, die extra für gekeltert werden. Mit ihren schönen Etiketten und passenden Namen sind die drei Flaschen echt ein Hingucker, finden Sie auch? Und das sind unsere drei Privatfüllungen en détail:

  • Privatfüllung solenn: Ein Zweigelt vom Familienweingut Sepp Moser, der exklusiv für den Sonnenhof abgefüllt wird. Die Trauben für diesen Wein stammen von 40 bis 50 Jahre alten Reben und werden von Hand selektiert. Der Wein ist vielschichtig, strukturiert und hat Tiefgang. Der Name „solenn“ passt perfekt zum Augenblick, in dem man den Wein öffnet und genießt – es bedeutet feierlich, festlich, erhaben.
  • Das Wort lumachelle wird im Deutschen in der Geologie gebraucht und bezeichnet einen aus Muschel- und Schneckenschalenresten zusammengesetzter Kalkstein. Der ideale Name für unseren Morillon vom Weingut Tement, dessen Reben vorwiegend auf mineralischen Kalkböden wachsen. Beim Verkosten: exotische, vielseitige Aromen, die sich am Gaumen mit harmonischer, fast frischer Fruchtsüße fortsetzen – ein Spitzenwein!
  • Privatfüllung fulminant: Dieser Wein macht seinem Namen alle Ehre – ausgezeichnet, glänzend, großartig. Jährlich füllt das Ausnahme-Weingut Jurtschitsch aus dem Kamptal diesen Grünen Veltliner exklusiv für den Sonnenhof ab.

Bei Ihrem nächsten Besuch im Wellnesshotel im Tannheimer Tal müssen Sie unsere drei Schätze unbedingt probieren!

|
Was suchen Sie?